Das KLW Tool-Management-System wurde bewußt offen und flexibel konzipiert.
Folgende Features zeichnen es daher aus:

• Werkzeughersteller-unabhängig.
• Erweiterbar vom Stand-Alone-System zum vollintegrierten Teil einerERP-Landschaft.
• Leistungsfähige Grund-Struktur der Software ermöglicht die Integration neuer Container-Systeme.
• Trennung von Kern-System zur Steuerung und Remote-System zur erweiterten Administration.
• Angebot dokumentierter Schnittstellen für eigene Erweiterungen und Anbindungen.

Um diese Ziele realisieren zu können, haben wir uns entschlossen, für die bewährte KLW Hardware eine eigene Steuerung sowie mit einem in der Entwicklung von datenbank-basierenden Intranet-Lösungen erfahrenen Partner eine von Grund auf neu konzipierte Steuerungs-Software zu entwickeln.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Sollten Ihre Anforderungen wachsen, können Sie mit unserem System nachziehen.

Geben Sie doch aus, was Sie wollen!


Product Data powered by Sepia Alterra ©